Der POP-DRUCK

ist eine neue ART meine Pop-Art Bilder zu präsenrtieren.

Die Erstellung diverser Gebäude, Gegenstände, wie z. B. Motorräder, Oldtimer, u.v.m.

ist eine arbeitsintensive Methode.
Die Reduzierung, also das Weglassen z.B. an Gebäuden

ist wichtiger Bestandteilin dieser Kunstrichtung.

Die Exponate werden alle gerahmt und mit einer Schattenfuge angeboten.

 

Alle Motive verfügen Reliefkanten, Schatten und Perspektiven, sodass ein 3D-Effekt entsteht.


Palais Bückeburg • Formate: 40 x 30 cm • 120 x 80 cm

Diese Bilder dienen als Muster für dein neues POP-Druck-Exponat • Preise auf Anfrage


Die Mindener Fischerstadt in 3 Rahmen • Gesamtlänge 180 cm

Preis auf Anfrage